Indoorerlebnis Oberreith (80 %)

Der Wildfreizeitpark Oberreith ist eine der größten und wichtigsten familienorientierten Freizeiteinrichtungen im Landkreis Mühldorf. Das Angebot konnte vor dem Bau der Indoor-Erlebnishalle hauptsächlich bei guter Witterung genutzt werden. Vor allem bei Veranstaltungen im Gastronomiebetrieb fehlte die Möglichkeit für Kinder sich ganzjährig zu beschäftigen und auszutoben.

Durch den Bau einer Indoor-Erlebnishalle mit einem Regional- und Souvenirladen, Cafe, Spielhalle für Kinder und Jugendliche, sowie einem überdachten Bahnhofsbereich für die eigene kleine Eisenbahn konnte eine zusätzliche Aufenthaltsmöglichkeit geschaffen werden.

Projektträger

Wildfreizeitpark Oberreith GmbH & Co. KG
Ansprechpartner: Thomas Mittermair
Email: thomas.mittermair@t-online.de

Kurzportrait

Gefördert wurde der Bau der multifunktionalen Halle. Die Innenausstattung war nicht Bestandteil der LEADER-Förderung.

Projektziele

  • Verbesserung eines regionalen, familienfreundlichen Freizeit- und Erholungsangebotes
  • Synergien durch den unmittelbaren Bezug zu bestehenden Infrastruktur Einrichtungen
  • Stärkung der regionalen Wertschöpfung
  • Sicherung der bestehenden Arbeitsplätze und ganzjährig eine gleichmäßige Auslastung.
  • Zusätzliche Arbeitsplätze schaffen

Bezug zur lokalen Entwicklungsstrategie

  • EZ 1, mit den Handlungsziel 1.2